Die sich ständig verändernde Medizin erfordert immer mehr perfekt ausgebildete Fachkräfte. Um in dem Spezialgebiet der Intensivpflege tätig sein zu können, benötigt es eine Spezialisierung der Pflege

Atmungstherapie – Atmungstherapeut

Die Atmungstherapie beschäftigt sich mit allem was das Thema Atmung/Beatmung zu tun hat

  • Invasive und Nichtinvasive Beatmung
  • Trachealkanülenmanagement
  • Sekretmanagement
  • Atemtherapeutische Maßnahmen
  • Entwöhnung der Beatmung

Fachkrankenpfleger Anästhesie/ Intensivmedizin

Fachkräfte mit dieser Weiterbildung weisen eine hohe Expertise in der Versorgung von Intensivpatienten auf. Sie haben die Weiterbildung in einer Klinik in einer Intensivstation absolviert und somit viel Erfahrung im Umgang mit schwer kranken Patienten. 

Fachkrankenpfleger Kinderanästhesie / Kinderintensiv

Wie die Fachkräfte der Anästhesie und Intensivmedizin haben diese Pflegekräfte eine Weiterbildung auf der Intensivstation einer Klinik absolviert. Der Unterschied ist jedoch das diese auf einer Kinderintensivstation eingesetzt sind. Um Kinderversorgungen auch fachgerecht zu gewährleisten haben wir auch diese Fachkräfte bei uns im Team.

Pflegeexperten

Der Pflegeexperte ist eine Fachweiterbildung speziell für Mitarbeiter in der Außerklinischen Intensivpflege. Hier wird ein großes Curriculum an Relevanten Themen bearbeitet und abgefragt. 

Fachkraft für ausserklinische Beatmung

Diese Weiterbildung bildet die Grundvoraussetzung für die pflegerische Versorgung. Hier wird auf elementare Themengebiet, wie Beatmung, Tracheostoma Versorgung, Notfallmanagement, eingegangen. 

Durch die Spezialisierung unserer Fachkräfte erreichen wir somit ein hohes Maß an Qualität und somit können wir eine sichere und hochwertige Pflege unserer Patienten zu jeder Zeit gewährleisten.